2019

16. 10. 2019 – Humanistisches Picknick zum Semesterbeginn

Zum Beginn des neuen Semesters treffen wir uns bei einem zwanglosen Picknick, um die Sonne zu genießen, über dies und das zu plaudern und leckeres Essen zu verspeisen. Zum Beginn des neuen Semesters treffen wir uns bei einem zwanglosen Meetup nur zum Plaudern und Socializen. Ab 17.00 könnt ihr vorbeikommen. […]

15. 7. 2019: Semesterabschlusstreffen

Die Hochschulgruppe für Säkularen Humanismus lädt ein zum: Semesterabschlusstreffen Einmal mehr können wir auf ein erfolgreiches Semester zurückblicken. Genau der richtige Moment, um die letzten Monate Revue passieren zu lassen und gemeinsam erste Pläne für das WS 2019/20 zu schmieden. Wir erarbeiten gemeinsam, was in diesem Semester gut geklappt hat […]

7.8. – 9. 8. 2019: Sommerforum

Das humanistische Sommerforum Zwanzig junge Menschen brennen für die Ideale der Rationalität, Wissenschaftlichkeit und für die Menschenrechte. Im malerischen Mittelrheintal arbeiten sie gemeinsam an Ideen, um die Zukunft des evolutionären Humanismus zu gestalten. In Zusammenarbeit mit Michael Schmidt-Salomon, Elke Heldt, Nicolai Sprekels und Philipp Möller von der Giordano-Bruno-Stiftung entstanden eine […]

27. 6. 2019 – Hamed Abdel-Samad: Integration – Protokoll des Scheiterns? (Video)

Millionen Muslime sind in den vergangenen Jahrzehnten als Gastarbeiter überwiegend aus der Türkei, als Flüchtlinge aus Syrien und anderen Staaten des Nahen Ostens nach Deutschland gekommen. Hamed Abdel-Samad rechnet ab mit der Politik, die die Integration zu lange konterkariert und der Muslime, die sich in Parallelgesellschaften verbarrikadiert haben. Deutsch-Türken unterstützen […]

04. 05. 2019 – Wie rational und evidenzbasiert ist die deutsche Politik?

Eine Veranstaltung der Giordano-Bruno-Stiftung, des March for Science e.V., der Säkularen Buskampagne 2019 und der Säkularen Humanisten an Berliner Hochschulen. Die Säkulare Buskampagne trifft den March for Science: Am 4. Mai startet in Berlin die Säkulare Buskampagne, die unter dem Motto “Schlussmachen jetzt!” gegen die Missachtung des Verfassungsgebots der Trennung […]

11. 4. 2019 – Nordkorea: Ein Land in Gefangenschaft

Nordkorea wird immer wieder als “mysteriösen Land” beschrieben, über das man so gut wie nicht wissen könne. Vom Regime eingaldenen Besucher und Touristen geben regelmäßig “seltene Einblicke”, die ziemlich positiv ausfallen. Laut den Vereinten Nationen begeht das Regime in Nordkorea “Verbrechen gegen die Menschlichkeit ohne Entsprechung un der heutigen Welt”, […]

23. 03. 2019 – Demonstration gegen Artikel 13

Gemeinsam mit der Partei der Humanisten bei der Demonstration gegen Artikel 13.

05. 02. 2019 – Gewalt im Namen der Ehre

Ein Gastvortrag des Bündnis “Ehrlos statt wehrlos” auf Einladung der Gruppe Säkularer Humanismus an Berliner Hochschulen. Verbale Attacken gegen Homosexuelle, wachsende Feindseligkeiten gegenüber Frauen, die sich nicht in antiquierte Rollenbilder fügen wollen und offener Hass gegen Israel und das jüdische Leben in Deutschland. Die Zustände in gewissen Bezirken Berlins und […]

21. 12. 2018 – Secular Winter Solstice

In der längsten und dunkelsten Nacht des Jahres feiern wir die Secular Winter Solstice, die Wintersonnenwende. Wir konfrontieren die Dunkelheit. Wir blicken in ein wunderschönes und gleichgültig-kühles Universum, in dem wir nur ein winziger blassblauer Fleck sind. Wir denken an die Herausforderungen, mit denen die Menschheit von je her kämpfen […]

10. 11. 2018 – Zu viel Identität? Dialogforum Religion, Weltanschauung und Integration

Die aktuellen Auseinandersetzungen um Kultur, Migration, Verteilung und politische Macht in Deutschland werden immer unversöhnlicher und werfen nicht zuletzt die Frage auf, welche Rolle religiöse und weltanschauliche Identitäten in dieser brisanten politischen Gemengelage spielen. Das Dialogforum hat es sich zur Aufgabe gemacht, Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher religiöser und weltanschaulicher Richtungen […]