24. 4. 17 – Aus dem Herz der Diktatur: Bericht aus Nordkorea

nordkorea

Die „Demokratische Volksrepublik Korea“ ist eine Dikatur, in der die Bevölkerung mit extreme Methoden unterdrückt, desinformiert und indoktriniert wird. Systematische Verletzungen jeglicher Grundrechte gehören zum Alltag, Kritik an der Regierung wird streng bestraft, es ist verboten, das Land zu verlassen. Hunderttausende Nordkoreaner sind in Umerziehungs- und Konzentrationslagern interniert. Die Menschenrechtslage ist katastrophal, dennoch wird die öffentliche Aufmerksamkeit nur selten auf das Schicksal der Menschen dort gelenkt. Wir haben dank der Giordano-Bruno-Stiftung und des Vereins Saram e.V. (Für Menschen in Nordkorea) die Möglichkeit, mit Menschen aus Nordkorea, denen in einer seltenen Kombination aus Mut und Glück die Flucht gelungen ist, eine Treffen zu organisieren. Bei einem Vortrag mit anschließender Fragerunde geben sie ehrliche Einblicke in die Lebensrealität und die systematischen Menschenrechtsverletzungen in der Diktatur.

Ort: Senatssaal, Unter den Linden 6, Berlin
Zeit: 24. 2. 17, 18-20.00

website1

Retrospektive:

Wow! Wir sind beeindruckt! Fast zweihundert Teilnehmer kamen zu unserem Event, und bewiesen damit, dass es den Menschen in Europa keinesfalls egal ist, was in Nordkoreanischen Arbeitslagern vor sich geht. Vielen Dank für das rege Interesse, die Fragen und die Aufmerksamkeit. Wir hatten eine großartige Veranstaltung, die viele Menschen sichtlich berührt hat.

20170424_193432

Wir organisieren in naher Zukunft noch ein offenes Treffen für alle, die sich weitergehend für die Menschenrechte in Nordkorea engagieren wollen. Wir halten euch auf dem Laufenden! Desweiteren werden wir einen Artikel und ein Interview veröffentlichen und einen Videomitschnitt der Veranstaltung hochladen. Bis dahin bleibt uns nichts weiter, als uns bei unseren großartigen Referenten und den Dolmetschern sowie Nicolai Sprekels vom Saram e.V. zu bedanken. Wir sind sehr froh, dass wir die Möglichkeit bekommen haben, auf dieses enorm wichtige Thema hinzuweisen.

team