Hochschulpolitik

Großer Ansturm, großes Chaos – das Islaminstitut ist ein Disaster

Das umstrittene Institut für islamische Theologie an der HU Berlin kommt zum Wintersemester 19/20 – allen Protesten und aller Kritik zum Trotz. Doch es sieht nicht gut aus für das erste Semester. Das Interesse ist groß – hunderte Interessierte haben sich bereits auf das Studium beworden. Doch obwohl in etwas […]

Das Institut für Islamische Theologie – eine Katastrophe für aufgeklärte Muslime und die freie Wissenschaft

An der Humboldt-Universität zu Berlin wird ein Institut für Islamische Theologie eingerichtet. Sowohl der Berliner Senat als auch die Universitätsleitung sind fest entschlossen, die Definitionsmacht über die theologischen Inhalte einer Gruppe erzkonservativer Verbände zu überlassen – gegen den erklärten Willen der Studierendenschaft, ungeachtet der einstimmigen Kritik von allen Seiten, und […]

Demokratieverständnis: Gleichheit der Wahl trotz 5% Hürde

Vor jeder Wahl wird die “Politikverdrossenheit” besungen, und die Wahlbeteiligung fällt dennoch stetig weiter. Doch das Problem liegt tiefer: Selbst von den abgegebenen Stimmen wird ein zunehmend großer Anteil nicht gewertet. Sie scheitern an einer Sperrklausel. Eine einfache Idee verspricht Abhilfe. Am 18.9. finden in Berlin die Wahlen zum Berliner […]

Auf der Falschen Seite der Geschichte?

(Erstmals erschienen im hpd) Die einstmals aufklärerische Linke, die immer auch religionskritisch war (man denke nur an Marx’ Diktum von Religion als „Opium des Volkes“), hat vor dem Kulturrelativismus kapituliert und tabuisiert ausgerechnet Kritik an einer antiaufklärerischen und menschenverachtenden religiösen Ideologie. Ein trauriges Beispiel hierfür ist der Artikel „Der religionsfeindliche […]

Asif Mohiuddin: „Bangladesh ist der nächste logische Schritt“ – Teil 2

Das Interview führte Jan Szyper. Hier klicken für Teil 1. Eine Serie brutaler Morde an säkularen Bloggern in Bangladesh löste weltweit Besorgnis über die Menschenrechtslage in Bangledesh aus. Asif Mohiuddin erklärt, dass dies nur die Spitze des Eisbergs sei und die Probleme in seinem Land viel tiefer reichen. Der Blogger […]

Asif Mohiuddin: „Bangladesh ist der nächste logische Schritt“ – Teil 1

Das Interview führte Jan Szyper. Eine Serie brutaler Morde an säkularen Bloggern in Bangladesh löste weltweit Besorgnis über die Menschenrechtslage in Bangledesh aus. Asif Mohiuddin erklärt, dass dies nur die Spitze des Eisbergs sei und die Probleme in seinem Land viel tiefer reichen. Der Blogger war Autor einer der meistgelesenen […]

Wie entwickelt sich die Bevölkerung? – Teil 2

TEIL 2: DER GLOBALE BLICK – NIEDRIGE GEBURTENRATEN ALS RETTER DER MENSCHHEIT? In einem ersten Artikel hatte ich einen groben Überblick über die demographische Situation der Bundesrepublik gegeben. Als Ergebnis können wir festhalten, dass die Fertilitätsrate der Bundesrepublik auf einem historisch niedrigen Niveau angelangt ist und sich die Lebenserwartung gleichzeitig […]

Das Ende Europas

ODER: WER BRAUCHT EINE SOLIDARGEMEINSCHAFT, WENN MAN KOLONIEN HABEN KANN? – EIN KOMMENTAR Ich habe das Vergnügen,  gegenwärtig in den USA zu weilen und stets, wenn ich mit einem Amerikaner  oder einer Amerikanerin ins Gespräch komme und anmerke, dass ich aus Deutschland stamme, dreht sich das Gespräch in eine von drei Richtungen: […]

Wie entwickelt sich die Bevölkerung? – Teil 1

TEIL 1: DIE AKTUELLEN ZAHLEN UND POLITISCHEN HERAUSFORDERUNGEN IN DEUTSCHLAND Deutschland hat es mal wieder geschafft: Erneut sind wir in einem global anerkannten Wettkampf auf Platz I gelandet. Ganz Europa blickt voll Neid auf das Siegertreppchen und auch der Zweitplatzierte Japan kann sich seine Enttäuschung kaum verkneifen. Deutschland hat die niedrigste […]