Author:

maxresdefault

Die fundamentale Dekonstruktion

Dieser Text wurde von einem unserer Mitglieder für unsere Summer Solstice 2017 geschrieben und dort vorgetragen. Auf mehrfachen Wunsch veröffentlichen wir ihn hier. Ich habe die Tage ein Videofragment gefunden, welches ich einfach nicht aus meinem Kopf bekommen habe: Aus der Dokumentation COLLISION, mit Hitchens und dem konservativen Theologen Douglas […]

17.12.2016 – Secular Solstice 2016

Wie die meisten Dinge war der Winter einst ein Mysterium. Die Welt verging in Kälte und Dunkelheit. Das Leben gefror und wurde zerbrechlich. Menschen starben. Und sie wussten nicht, was geschah. Warum es geschah. Verzweifelt zelebrierten sie aus nur allzu menschlichem Antrieb die Riten zu Ehren ihrer Sonnengötter und beteten […]

15107418_1113670602015775_1143916136319559287_n

12.11.2016 – Inside North Korea – Flüchtlinge berichten

Nordkorea ist mehr als der befremdliche, aber doch unterhaltsame Operettenstaat als der es in der westlichen Öffentlichkeit häufig wahrgenommen wird. Die Demokratische Volksrepublik Nordkorea ist faktisch eine Erbmonarchie, die auf Basis ideologischer Versatzstücke von Stalinismus, Faschismus und diversen Religionen ein totalitäres Regime errichtet hat, welches in seiner Grausamkeit und Barbarei […]

lightbulbheart

Effektiver Altruismus – Making a difference?

  Bin ich ein guter Mensch? Wenn man das eigene Handeln kritisch reflektiert, wird sich wohl die breite Mehrheit der Gesellschaft im Groben mit sich selbst im Reinen befinden. Doch der gelegentliche Blick über die eigene Erstwelt-Lebensrealität hinaus stellt diese Wahrnehmung in Frage: Unterernährung, Kriege, Katastrophen prägen das medial vermittelte […]

peterboghossian

Street Epistemology – Produktiv mit Theisten diskutieren

(erstmals erschienen beim hpd) Mit überzeugten Gläubigen über Religion zu diskutieren ist keine angenehme Aufgabe. Man weiß vorgebrachte Argumente zwar zu kontern und hat den Eindruck, zweifelsohne die stärkere Position zu vertreten. Doch zu schnell treiben oftmals Rabulistik, begriffliche Umdefinierung oder der Verzicht auf jegliche logische Konsistenz seitens des Gesprächspartners […]

shbh-gbs Asif Mohiuddin Interview

Auf der Falschen Seite der Geschichte?

(Erstmals erschienen im hpd) Die einstmals aufklärerische Linke, die immer auch religionskritisch war (man denke nur an Marx’ Diktum von Religion als „Opium des Volkes“), hat vor dem Kulturrelativismus kapituliert und tabuisiert ausgerechnet Kritik an einer antiaufklärerischen und menschenverachtenden religiösen Ideologie. Ein trauriges Beispiel hierfür ist der Artikel „Der religionsfeindliche […]

Offene Gesellschaft

Lasst Ideen sterben, nicht Menschen! Es war der 15. Juni 1919 als der Junge die Welt mit anderen Augen zu sehen begann. In den Jahren zuvor hatte der Bürgerssohn sich, dem Zeitgeist des „Roten Wiens“ entsprechend, der Arbeiterbewegung immer weiter angenähert und war begeistert von ihrem idealistischen Streben einer besseren […]

fb-launch-event-banner

Evolutionärer Humanismus

Unsere Welt ist geprägt von Zufällen. Wir selbst sind das Ergebnis einer blinden evolutionären Dynamik, die genau so gut auch anders hätte verlaufen können. Gleichzeitig ist dieser kleine blaue Planet, auf dem sich unsere Existenz abspielt, nur einer von Myriaden anderen in einer ewigen Schwärze, deren Ausdehnung sich unserer Vorstellungskraft […]